Skip to main content

Schönes Samsung Galaxy S6 Edge Konzept

Samsung wird am 1. März das Samsung Galaxy S6 und vermutlich auch das Samsung Galaxy S6 Edge (Samsung Galaxy S Edge oder Samsung Galaxy Edge) vorstellen. Vom Edge hat man bislang noch keine Fotos geleakt, ebenso, wie es damals beim Samsung Galaxy Note Edge der Fall war. Es war auf einmal vorgestellt und zack war es da.

Umso interessanter ist es dann natürlich, wenn man Konzepte sieht, die sich auf Gerüchten und den aktuellen Designs von Samsung beruhen. Concept-Phones hat nun ein Konzept von Jermaine Smit und Ivo Maric veröffentlicht, welches das Edge zeigt. Optisch ist es an die Galaxy S6 Leaks angelehnt, die wir bislang gesehen haben, und angefügt ist eine Edge, die dem Note Edge nachempfunden wurde.

Wie schon vermutet, zeigt das Konzept die Edge an beiden Seiten, wie sich so etwas in den Händen hält ist dann natürlich besonders interessant. Optisch kann man aber nur hoffen, dass das Original dann mindestens genauso geil aussieht.

Und von den Specs her hat man aus diversen Leaks herausgefunden, dass das Edge unter dem Namen SM-G925W8 bei Samsung gehandelt wird. Es soll von einem Samsung Exynos 7420 Octa-Core-Prozessor und einer ARM Mali-T760 GPU angetrieben. Hinzu kommen ein 5,1 Zoll Display mit 2560 x 1440 Pixeln sowie 3 GB RAM Arbeitsspeicher. Wie beim Note soll es hier auch 32 GB internen Speicher geben. Die Kamera auf der Rückseite kommt mit 20 Megapixel und die Frontkamera mit 5 Megapixel. Bestätigt sind diese Specs aber noch nicht direkt von Samsung.

Was haltet ihr von dem Konzept und generell von diesen Edges? Und gefällt euch das Samsung Galaxy S6 Edge Konzept?

via Concept-Phones


Kommentare